Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 790 mal aufgerufen
 Spur H0
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Stephan Offline




Beiträge: 137

11.02.2021 22:13
#16 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Hallo Volker

Tolles Bild! Mit Mutmaßungen welche Lok von welchem Hersteller ist, halte ich mich mal lieber zurück

Aber, was ist denn das vorne links für ein interessantes Gefährt? Den Lieferwagen meine ich...

Gruß, Stephan

Trainbleu Offline




Beiträge: 165

11.02.2021 22:47
#17 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Hallo Stephan,

zur Aufklärung;

Hinten links 5-141 E 234 der SNCF. Standort Grenobles. REE modeles


Mitte 6-141 E 672 der SNCF. Standort Alès. REE modeles


Vorne 231 G 270 der PLM. Modelbex


Vorne links Tankwagen Tatra 23 / 1929


Gruß
Volker

Stephan Offline




Beiträge: 137

11.02.2021 23:00
#18 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Hallo Volker

Danke!

Wow, der Tatra schaut echt gut aus . Welcher Hersteller ist das?

Gruß Stephan

Trainbleu Offline




Beiträge: 165

11.02.2021 23:26
#19 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Hallo Stephan,

ich habe ihn von dieser Firma

https://modellmobildresden.de/showitem.php?id=5240


Gruß
Volker

Stephan Offline




Beiträge: 137

12.02.2021 07:29
#20 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Hallo Volker

Danke Dir!

Gruß, Stephan

Holger B. Offline




Beiträge: 98

12.02.2021 07:51
#21 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Aha, Volker,

vielen Dank für den Hinweis, dass von REE die neue Serie der PLM-Mikados mit Dreiachstender jetzt auch in Deutschland verfügbar ist - immerhin 5 Wochen nach Frankreich...

Ich selbst bin scharf auf die schwarze 4-141 F 309 Périgueux/Montlucon (MB-126).

Gruß Holger

Trainbleu Offline




Beiträge: 165

12.02.2021 12:24
#22 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Hallo Holger,

hier gibt es das Objekt deiner Begierde

https://www.modellbahnunion.com/Spur-H0-...EE-MB126S&p=802


Gruß
Volker

P.S.
Die bessere Auswahl gibt es allerdings hier
https://www.jura-modelisme.fr/235-locomotives

Holger B. Offline




Beiträge: 98

12.02.2021 13:00
#23 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Mensch Volker,

bist du Hellseher? Genau bei der Modellbahn-Union habe ich heute morgen die analoge MB-126 bestellt...

Und wenn ich mal exklusive Frankreich-Sachen haben möchte, kaufe ich auch bei Jura-Modelisme.

Viel Spaß noch.

Gruß Holger

Trainbleu Offline




Beiträge: 165

13.02.2021 12:26
#24 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Hallo zusammen,

Hier noch ein Paar Bild aus Versannes,

Docteur Laporte beim Besuch seiner Kollegen der SNCF in Versannes...



und den Krankenwagen en détail..

(Werkskrankenwagen der Bugatti Werke / Molsheim)

Treffen zwischen den örtlichen Vertretern des Gesundheitsministeriums / Département Moselle sowie der städtischen Feuerwehr St. Julien...



Eine Gleisbaurotte der SNCF...



Gruß
Volker

Stephan Offline




Beiträge: 137

13.02.2021 13:01
#25 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Hallo Volker

Wirklich sehr schöne und dezente Szenen!

Gruß, Stephan

Trainbleu Offline




Beiträge: 165

21.02.2021 22:56
#26 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Hallo zusammen,

hier noch ein paar bunt gemischte Szenen aus St. Julien.

Tarten wir mit der BR 141 - 5314 der P.O.


dann ein Halt des Train Bleu


und ein alten (Privat-)Güterwagen der Eisenbahnen Elsass-Lothringen


Blick auf die kleine Drehscheibe des Bahnhofs St. Julien


und hinterm Bahnhof


sowie die Ladestrasse des Bahnhofs Versannes


und der Lagerplatz der Dreherei "Frères Mousson"


sowie zum Abschluß ein Reisezugwagen (OCEM) der SNCF, ein B5Dmyi



Gruß
Volker

Bernhard Offline




Beiträge: 271

21.02.2021 23:28
#27 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Hallo Volker,

die PO 5314 gefällt mir sehr gut. Die ist von Jouef oder? Das Vorbild gabs ja gleich 190 mal und wurde teilweise auch in der Schweiz und Großbritannien gebaut.

Auf jeden Fall tolle Bilder von einer tollen Anlage. Chapeau!

Viele Grüße
Bernhard

Stephan Offline




Beiträge: 137

21.02.2021 23:32
#28 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Hallo Volker

Wieder sehr schöne Szenen und Fahrzeuge von Deiner Anlage. Würde mich ja mal interessieren, ob der "Champagnerwagen" mit Sitz in Epernay un eingestellt bei den Reichseisenbahnen Elsaß-Lohringen auf einem realen Vorbild beruht. Ich halte das ja eher für ein Phantasieprodukt, was Brawa da produziert hat, aber erlaubt ist was gefällt

Gruß, Stephan

Bernhard Offline




Beiträge: 271

21.02.2021 23:44
#29 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Hallo Stephan,

laut der Liste der Güterwagen der EL hatte Champagne Mercier zwei Kühlwagen bei der EL eingestellt. Von daher könnte das schon stimmen.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Liste_de...sass-Lothringen

Viele Grüße
Bernhard

Trainbleu Offline




Beiträge: 165

21.02.2021 23:47
#30 RE: Der Bahnhof St. Julien und die Gemeinde Versannes nahe der Orne Antworten

Hallo Bernhard,

ja die Lok ist von Jouef. Feien Details, läuft gut und annehmbarer Sound.

Hallo Stephan,

den Waggon gab es wirklich
(Quelle: https://rail.lu/gl.html )


Gruß
Volker

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
wiki.eisenbahnforum.fr - Das Wiki der französischen und belgischen Eisenbahnen
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz