Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 136 mal aufgerufen
 Spur H0
Trainbleu Offline




Beiträge: 165

09.02.2021 10:47
231 G der PLM Antworten

Hier eine der, für mich, schönsten Dampflokomotiven überhaupt.

Die 231 G 270 der PLM





Ausgehend 1909 von den ersten Lokomotiven der Baureihe 231 PLM 6001 wurde die erste 231 C 1 Compound Lokomotive (Baureihe Pacific) der PLM (Compagnie des chemins de fer de Paris à Lyon et à la Méditerranée) als Schnellzug Lokomotive auf der Strecke Paris - Lyon - Marseille / Saint Charles 1925 in Betrieb genommen.
siehe Wikipedia https://fr.wikipedia.org/wiki/231_PLM_6001

Berühmt wurde die 231 Reihe im Laufe ihrer Weiterentwicklung als Zugpferd des berühmten Train Bleu in den Jahren 1922 bis 1939.

Hier zu sehen beim Verlassen des Bahnhofs St. Julien mit folgender Wagenreihung:
Fourgon à bagage no.1066
Voiture lit WL S2 no.2899
Voiture Restaurant no.3348
Voiture lit WL S2 no. 2909
Fourgon Postes - bagage no.1064



Mehr Informationen zu den französischen Dampflokomotiven entnehmt bitte dem beigefügten Linke von Wikipedia --> https://fr.wikipedia.org/wiki/Locomotive...fran%C3%A7aises

Herzliche Grüße und bleibt gesund
Volker

Holger B. Offline




Beiträge: 98

09.02.2021 19:45
#2 RE: 231 G der PLM Antworten

Stimmt, Volker,

die 231 G sind wirklich wunderschöne Loks, auch in schwarz und als Modell von REE.

Erschöpfende Vorbildinformationen dazu liefert das Buch vom Verlag La vie du rail.


Gruß Holger

Stephan Offline




Beiträge: 137

09.02.2021 21:49
#3 RE: 231 G der PLM Antworten

Hallo Volker

Erstmal Willkommen!

Stimme euch da absolut zu. Die Lok ist Klasse! Eine Epoche II Maschine würde mich vom REE Modell auch noch interessieren.

Aber... Volker, sehr schöne Anlage, die Du das hast! Kannst ja mal ein paar Bilder davon zeigen

Gruß, Stephan!

Stephan Offline




Beiträge: 137

09.02.2021 21:50
#4 RE: 231 G der PLM Antworten

... gilt auch für Dich Holger, bzgl Anlage!

Gruß, Stephan

Trainbleu Offline




Beiträge: 165

09.02.2021 23:37
#5 RE: 231 G der PLM Antworten

Hallo Stephan,

Vielen Dank für das freundliche Willkommen

Die 231 der PLM auf meinem Photo ist ein H0 Modell von Modelbex.

Bzgl. der Bilder meiner Anlage mache ich einen extra Thread auf. OK?

Herzliche Grüße und bleibt gesund
Volker

Stephan Offline




Beiträge: 137

09.02.2021 23:54
#6 RE: 231 G der PLM Antworten

Hallo Volker

Oh... Stimmt ja, die hatten die ja auch gemacht. Glaube sogar schon vor REE. An die hatte ich gar nicht mehr gedacht!
Wie sind bei der Modelbex Maschine die Fahreigenschaften? Hast Du die Digitalisiert bzw. ist die gar mit Sound?

Ja, klar, Anlage im extra Thread, sonst geht das am Ende noch hier unter...

Gruß, Stephan

Trainbleu Offline




Beiträge: 165

10.02.2021 00:03
#7 RE: 231 G der PLM Antworten

Hallo Stephan,

Die 231 von Modelbex ist verhältnismäßig neu.
Fahreigenschaften und Traktion sind sehr gut. Immerhin wiegt die Lok über 500 gr. Sie ist voll digitalisiert mit Sound. Allerdings lesen sich die Loks von REE selber in mein Netzwerk ein. Diese mußte ich etwas überreden aber am am Ende klappte es.
Übrigens; 231 der ETAT sind bei Modelbex in Vorbereitung.

Herzliche Grüße und bleibt gesund
Volker

 Sprung  
wiki.eisenbahnforum.fr - Das Wiki der französischen und belgischen Eisenbahnen
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz