Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 67 mal aufgerufen
 Historisches Forum
Bernhard Offline




Beiträge: 253

01.07.2021 13:14
USA oder Frankreich ? Antworten

Hallo zusammen,

bei diesem Bild denkt doch niemand an Frankreich, oder?


Aber doch, diese US-Loks fuhren vor über 100 Jahren auch in Frankreich. Hab dazu mal etwas recherchiert und das in unserem Wiki zusammengefasst:

http://fr-bahn.wikidot.com/Baldwin-Lokomotiven-von-1900

Viele Grüße
Bernhard

Holger B. Offline




Beiträge: 97

04.07.2021 11:10
#2 RE: USA oder Frankreich ? Antworten

Wirklich sehr interessant, Bernhard, danke.
Ich frage mich nur, warum die American der Etat den Deutsch klingenden Namen "Gottschalk" trägt...

Gruß Holger

Bernhard Offline




Beiträge: 253

04.07.2021 14:03
#3 RE: USA oder Frankreich ? Antworten

Hallo Holger,

eine berechtigte Frage, der ich auch schon auf den Grund gehen wollte, aber zu keinem Ergebnis gekommen bin. Normal trugen die Maschinen Ortsnamen von Gemeinden die im Streckennetz der ETAT lagen. z.B: Montlieu, Cabariot, Chemille, etc.

Es gibt aber wohl keine Gemeinde mit dem Namen "Gottschalk" in Frankreich und Thomas Gottschalk war noch nicht geboren

Vielleicht war es ein Versehen und die Lokomotive hatte den Namen nur bei der Aufnahme. Kann mir vorstellen, dass das damals für einen Eklat sorgte, da zu der Zeit ja Frankreich und Deutschland Erzfeinde waren. Eine Französische Lok mit einem deutschen Namen wäre sicher gar nicht gut angekommen.

Viele Grüße
Bernhard

 Sprung  
wiki.eisenbahnforum.fr - Das Wiki der französischen und belgischen Eisenbahnen
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz